40 gold de partnersuche Ihr Weg nach Burgdorf

von:
am:
um:
##leer##
##leer##
Handball - Die Recken

dating plattform kostenlos youtube RECKEN verschenken erneut einen Sieg

Eine Acht-Tore-Führung reicht nicht - Letzte acht Minuten ohne jedes Tor führt zum 24:25

beste dating plattform kostenlos

Es ist einfach nicht zu glauben. Auch im 16. Spiel im Jahr 2017 kann Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf nicht gewinnen. Im Heimspiel vor 4000 Zuschauern unterlagen die Schützlinge von Trainer Jens Bürkle gegen den SC DHfK Leipzig mit 24:25 (15:11). Und wieder das alt bekannte Lied. Acht Minuten vor dem Ende erzielte Timo Kastening die 24:21-Führung und es konnte vom ersten Sieg in diesem Jahr geträumt werden. Doch dann wurde erneut bis zur Schlusssirene kein weiteres Tor mehr erzielt. So hatten die Leipziger leichtes Spiel und gewannen mit einem Tor Unterschied. Dabei waren noch einige Chancen vorhanden. Doch einige leichte Ballverluste und Fehlwürfe zeigte jetzt die völlige Verunsicherung der Burgdorfer. Dabei sah es lange Zeit nach einem Burgdorfer Erfolg aus. Die Gäste führten nach 30 Sekunden mit 1:0, das zweite Mal am Ende mit dem 25:24. Die TSVer schienen sich zunächst den Frust der vergangenen Wochen von der Seele zu werfen. Nach dem 4:4 in der 8. Minute zogen die RECKEN über 10:4 bis zur 25. Minute auf 15:7 davon. Dann plötzlich schien man Angst vor der eigenen Courage zu bekommen und fing sich bis zur Pause noch vier Treffer in Folge ein. Stand die Abwehr mit Malte Semisch im Tor noch recht gut, sah es jetzt vorn mehr als mau aus. Aus dem 15:7 wurde kurz nach dem Seitenwechsel ein 15:12. Hoffnung keimte jedoch immer wieder auf. Casper Mortensen sorgte in der 39. Minute mit dem 19:14 wieder für eine komfortable Führung, Die Zuschauer peitschten die TSVer immer wieder nach vorn, doch nichts wollte mehr klappen. Bis Kastening eben in der 52. Minute auf 24:21 traf. Danach standen die RECKEN einfach neben sich und ergaben sich ohne Gegenwehr. Neun Treffer in Halbzeit zwei waren einfach zu wenig, um zu gewinnen. Nach jetzt 1:25 Punkten in Folge im Jahr 2017 scheint Trainer Bürkle immer noch fest im Sattel zu sitzen. Gut, dass er in Burgdorf als Coach tätig ist, wo anders wäre er mit Sicherheit nicht mehr im Dienst. Vielleicht wirkt sich dies ja mal positiv aus.  Aber man kann nicht immer von Pech reden bei einer knappen Niederlage. Kriegt Bürkle die Verunsicherung bis zum Saisonende wieder in den Griff? Zweifel sind angesagt. TSV-Außenspieler Casper Mortensen brachte es nach Spielschluss auf den Punkt: „In der ersten Halbzeit haben wir sehr gut gespielt, haben aber vor der Pause eine höhere Führung leichtfertig vergeben. Wir haben nach dem Seitenwechsel einfach Scheiße gespielt. Trotz der tollen Unterstützung unseres Publikums.“

online partnerbörsen tipps Das nächste Spiel der Burgdorfer ist am 31. Mai beim bereits abgestiegenen Schlusslicht HSC 2000 Coburg, danach am 7. Juni zu Hause gegen den TBV Lemgo. Sollte Lemgo am Sonnabend bei der MT Melsungen verlieren, können die RECKEN jubeln: Dann ist der Klassenerhalt gesichert. Die Ziele waren jedoch ungleich höher.

gold 40 partnersuche kostenlos TSV Hannover-Burgdorf: Semisch, Ziemer – Patrail (4), Mortensen (4/2), Johannsen (3), Häfner (3), Karason (3), Schmidt (3), Olsen (3), Kastening (1), Lehnhoff, Christophersen.

Diese Seite wurde 387 mal aufgerufen.

philippinische partnervermittlung köln  

gold 40 partnersuche wien  

gold 40 partnersuche vergleich  

RECKEN verschenken erneut einen Sieg

dating plattform kostenlos xp Online: 7  Heute: 254  Gestern: 198  Woche: 452  Monat: 5760  Jahr: 41469  Gesamt: 177462