social network dating sites list Ihr Weg nach Burgdorf

von:
am:
um:
##leer##
##leer##
Handball - Die Recken

social networking dating sites delhi Deutschland und Dänemark sichern sich Gruppensieg

RECKEN-Nationalspieler mit Erfolgen in EM-Qualifikation – Nur Island muss zittern

social networking dating sites in nigeria

Drei Siege und eine Niederlage stehen in der Bilanz der RECKEN-Nationalspieler am vorletzten Spieltag der Qualifikation für die Handball-Europameisterschaft 2018 zu Buche. Während sich Deutschland mit einem Sieg in Portugal sowie Dänemark mit einem deutlichen Erfolg in den Niederlanden jeweils den Gruppensieg sichern konnte, bleibt auch Norwegen dank eines klaren Auswärtssieges in Belgien auf EM-Kurs. Zittern muss hingegen Island, das sich in Tschechien geschlagen geben musste.

social networks dating sites Der amtierenden Europameister Deutschland um Kai Häfner lieferte sich vor 3000 Zuschauern in Portugal ein packendes und kampfbetontes Duell. Nachdem sich der Titelverteidiger zunächst leichte Vorteile erspielen und mit 9:5 in Führung gehen konnte, fanden die Südeuropäer immer besser in die Partie und führten zur Halbzeit mit 16:15. Auch nach dem Seitenwechsel blieb es zunächst eine Begegnung auf Augenhöhe, ehe sich Deutschland im Schlussspurt doch noch absetzen und auch das fünfte Qualifikationsspiel mit 2926 für sich entscheiden konnte. Der Gesamtsieg in Gruppe 5 und damit verbunden eine optimale Ausgangslage für die EM-Auslosung ist dem Team von Bundestrainer Christian Prokop somit schon vor dem abschließenden Spiel gegen die Schweiz nicht mehr zu nehmen.

social network online dating sites Casper Mortensen ließ mit Dänemark in den Niederlanden ebenfalls nichts anbrennen. Von Beginn an drückte der Olympiasieger auf das Gaspedal und legte so bereits beim 18:10-Halbzeitstand den Grundstein für den Erfolg. Auch in Hälfte zwei behielt Dänemark um den dreifachen Torschützen Mortensen jederzeit die Oberhand und setzte sich so letztendlich deutlich mit 36:24 durch. Durch den Sieg ist auch den Dänen Platz eins in ihrer Gruppe vor Ungarn sicher.

social networking dating sites Ebenfalls erfolgreich konnte Joakim Hykkerud mit Norwegen das wichtige Spiel in Belgien bestreiten. Hatten die Skandinavier in der ersten Hälfte phasenweise noch leichte Probleme, zog der Vize-Weltmeister in den zweiten 30 Minuten die Zügel deutlich an. Ausgehend vom 20:15-Halbzeitstand bauten Hykkerud & Co. den Vorsprung kontinuierlich aus und siegten so am Ende klar mit 43:27. Vor dem abschließenden und entscheidenden Spiel gegen Litauen liegt Norwegen punktgleich vor dem kommenden Gegner auf Rang 2 hinter Weltmeister Frankreich.

gay dating sites ottawa Zittern muss hingegen Rúnar Kárason mit Island um die erfolgreiche EM-Qualifikation. Nach der 24:27 (9:14)-Niederlage in Tschechien liegen die Nordeuropäer in der engen Gruppe 4 vorerst auf dem letzten Platz (4:6 Punkte) hinter Tschechien (6:4), Mazedonien und der Ukraine (jeweils 4:4). Nur ein Sieg im letzten Gruppenspiel gegen die Ukraine lässt die Hoffnungen auf die Teilnahme an der EM in Kroatien weiterleben. (RECKEN)

Diese Seite wurde 612 mal aufgerufen.

landwirt sucht partnerin unterhalt  

landwirt sucht partnerin unternehmen  

bekanntschaften kostenlos ohne registrierung  

Deutschland und Dänemark sichern sich Gruppensieg

kostenpflichtige singlebörsen vergleich Online: 4  Heute: 134  Gestern: 107  Monat: 3171  Jahr: 56232  Gesamt: 192225